Arbeiten


Wolfgang Kampz

Vita

Geb. in Hamburg, arbeitet als freiberuflicher Photograph in Hamburg und Berlin

Portraits:
Tom Waits, Nicolas Cage, Dennis Hopper, Bob Wilson, Amalia Rodrigues, Andreas Kriegenburg, Ensemble Thalia Theater Hamburg,...

Bücher/Books:
„Wolfgang Kampz photographie SEX WORLD“, Edition Braus Nov. 2001 (mit einem Text von Marc Fischer)

2005 / 2006 Dozent für Photographie an der Design Factory International, Hamburg
2005 / 2006 Lecturer in Photography at the Design Factory International, Hamburg

Ausstellungen (Auswahl) /
Exhibitions (Selection):


2009
- Dezember: "Hamburger Aussichten", Gängeviertel, Hamburg (Gruppenausstellung)
- Juni: "Hommage an Irving Penn", Galerie Hiltawsky, Berlin
(Gruppenausstellung)

2007
- Juni: "Hommage an Irving Penn", Aplanat Galerie Für Fotografie, Hamburg (Gruppenausstellung)

2006
- April: Kunstverein Harburger Bahnhof (Gruppenaustellung)

2004
- November: „Welcome to Shanghai“, Dia Vortrag, China Club @ Design Factory International, Hamburg
- September: „Menschenbilder – Internationale Fotokunst aus der Sammlung Günter Braus“, Airport Gallery 1, Frankfurt (Gruppenausstellung)
- Juli: „Welcome to Shanghai“, Slide Show, China.Change C/O Berlin The Cultural Forum for Photography
- Juni: „Maskerade / Photopicknick““, Int. Haus der Photographie Deichtorhallen Hamburg (Gruppenausstellung)
- März: „Collectors 1“, Mannheimer Kunstverein (Gruppenausstellung)
- Januar, Februar, März: „Sex World @ Lights – die größte Ausstellung der Stadt“, 70 Motive aus dem Photobildband „Wolfgang Kampz photographie SEX WORLD“ werden in 70 Bars und Szene-Gastronomie Locations gezeigt. Jedes Motiv ist ein Unikat in der Größe A 0 und wird in einem Leuchtkasten präsentiert.
Berlin, München, Köln, Frankfurt/Main
-Januar: „Shanghai Faces“, Videobeamer Installation, B-Boss, Shanghai


Zurück zur Übersicht