Sabine Wewer, Bremen

sabine-wewer@gmx.de



Arbeiten


Sabine Wewer

Vita

1960 geboren in Bremen

1986 Diplom für Malerei an der Fachhochschule für Kunst /Design Hannover; Stipendium der Galerie Angle, St..Paul Trois Châteaux,Frankreich

1986-87 Fulbright Stipendium für Malerei, New York, USA

1990 Erster Preis der Bernhard-Kaufmann-Stiftung, Bremen

1993 Preis des Kunstvereins Hannover; Erster Preis der Stadt Achim; Niedersächsisches Nachwuchsstipendium

1993 -2004 Lehrauftrag an der Fachhochschule Hannover, FB Bildende Kunst

1996 Erster P reis des Landkreises Diepholz

1997 Atelierstipendium der Stadt Delmenhorst

2012 Stipendium für Ausstellung GO WEST, Area 405, Baltimore, USA

Einzelausstellungen (Auswahl)

2005 CRYSTAL LAB, Galerie 149, Bremerhaven; DER KRONPRINZ AM FUJIJAMA, ART IG Hannover

2006 Galerie Schlehn, Neustadt a. Rgb., mit Astrid Eggert; THERE YOU GO, Ossenfort Productions, New York City, mit SilkeThoss

2007 MARIANEN FUJIAMA, Speicher IX, Hafenmuseum Bremen (Katalog); MARIA, Marienkirche zu Heiligenrode, Stuhr (Katalog); PEARLS THAT WERE HIS EYES, Galerie Crystal Ball, Berlin

2009 MEMORIAL TO FLYING BIRDS, Galerie Schlehn, Neustadt a.Rbgb.; SPIEGELNEURON, Galerie des Westens, Bremen

2010 MOBY DICK MOTEL, Hafenmuseum Speicher IX, Bremen mit Silke Thoss / Veronika Schumacher; ALLES WAS ICH WILL PASSIERT, Kulturpalast Wedding Int., Berlin (Katalog)

2011 SEVEN SECRETS, Tuchmacherhaus Diepholz; DELUGE, Galerie Klötze & Schinken, Berlin

2012 TROIS CHAMBRES A MANHATTAN, Stipendiatengalerie Stuhr; ICH ARBEITE GERN IM DUNKELN, Galerie Mitte, Bremen; INSOMNIA, Galerie Funke, Berlin; THUNDERBOLT, Galerie Falkenberg, Hannover

2013 MERCURIUM, KMH BASSUM; B.SAMEDI, Ossenfort Productions NYC, New York ,USA; Bilder einer Ausstellung, INGO LIE / SABINE WEWER, Kreismuseum Syke; EVERYTHING THAT HAPPENS is what I WANT, Video-Performance mit DANCELAB Prag ,Tschechien

Gruppenausstellungen (Auswahl)

2006 TAGUNDNACHTGLEICHE, Stipendienhaus Stuhr, Heiligenrode mit Rita Bieler; Galerie Schlehn, Neustadt a. Rgb., mit Astrid Eggert

2008 Kulturpreisträger des Landkreises Diepholz, Museum Vorwerk, Syke (Katalog) International Symposium in Mexico City, Mexico; Aurora Borealis, Spedition Bremen; Ausstellung der Preisträger des Kunstvereins Hannover (Katalog)

2009 PRETTY HILL. Art IG, Kaliberg Empelde, Hannover; AUS NIEDERSÄCHSISCHEN ATELIERS, Schloss Salder,
Salzgitter (Katalog); Konzerthaus Glocke Bremen, mit Marion Bösen

2010 IT HAPPENED ONE NIGHT, KUBUS, Städtische Galerie Hannover; LAND SCHAFFEN, Museum Vorwerk Syke; SEHNSUCHTSORTE 2, Pelzerhäuser des Landesmuseums, Emden; HARD RAIN`S GONNA FALL , BSA Berlin

2011 ON THE ROAD, Museum Vorwerk, Syke; „(T)rauma, Phobie als Muse“, Kunstfrühling, Künstlerplattform Bremen; Galerie Kunsträume II, Frankfurt; SEHNSUCHTSORTE 3, Fürstenfeldbruck b. München; WEIHNACHTEN MIT DEN BEATLES, Galerie
Crystall Ball, Berlin

2012 Galerie Kunsträume II, Frankfurt; 35. Spieltag, Installation; „Werder Wudu“ für WERDER BREMEN; Griechischer Friseur, Galerie Crystall Ball Berlin; GO WEST, Expeditionists, Galerie; AREA 405, Baltimore, Maryland,USA; Privatbesitz, Städtische Galerie Bremen

2013 Künstler der Galerie, Galerie Falkenberg, Hannover; ARS LOCI, Rathaus, Nienburg a. d. Weser; Schlaglichter, Artdocks, Gruppe Neusta, Bremen; TIME IS NOW, Galerie Funke , Berlin; UNTER GRUND, Kunsthalle Faust, Hannover; LANDSCHAFTsbilder, Artdocks, Gruppe Neusta, Bremen


Zurück zur Übersicht