Künstlerhaus Vorwerk-Stift

Vorwerkstrasse 21
20357 Hamburg
www.vorwerkstift.de

Arbeiten



-bnwb9dzq6qvmzed_ypunoqknlrd6hyixjl8bsdny6u

Foto: -bNWb9DzQ6QVmZED_yPUNoQkNlRd6HyIXJl8Bsdny6U

Wir sind das Haus:

  1. (Vorher) Name, Vorname, Geburtsdatum, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Telefon, Fax, E-Mail, Monatseinkommen, evtl. Kopie des § 5-Scheins beilegen, Künstlerischer Werdegang. Das Künstlerhaus ist mir bekannt durch, während des Aufenthaltes im Künstlerhaus möchte ich folgendes Projekt beziehungsweise folgende Projekte bearbeiten. Hierfür nutze ich an vorhandener Ausstattung des Künstlerhauses und/oder benötige ich die folgenden zusätzlichen Mittel. Das Künstlerhaus würde folgendermaßen durch mich und meine Arbeit profitieren, zur Darstellung meiner Tätigkeit reiche ich folgende Arbeiten ein.
  2. (Währenddessen) Nutzungsentgelt ab dem 1.xten xxxx, Wohnung xx, Fläche 32,08 Quadratmeter, Preis pro Quadratmeter 3,05 Euro, Grundkosten 97,84 Euro, Nebenkostenumlage 90,63 Euro, Stromkosten (jeder Nutzer selbst für seine Nutzungseinheit), Heizkostenumlage 87,06 Euro, Verwaltungskostenpauschale 2,68 Euro, Nutzungsentgelt: 278,21 Euro.
  3. (Kurz vor nachher) Lieber Nutzer, Anfang des Monats wird dann, wie in der Hauskonzeption beschrieben, Ihr Verlängerungsverfahren mit der Abstimmung stattfinden. Bitte denken Sie an die Dokumentation Ihrer bisherigen Zeit im Künstlerhaus. Wenn Sie den Verlängerungsantrag nicht stellen, endet am xx.xx.xxxx Ihr Aufenthalt im Künstlerhaus.
  4. (Danach) Entfällt.

Wir waren das Haus.

 

Mitwirkende Künstler:

Joséfina Gill, Ingmar Mruk, Alexander Pröbster, Joshua Saßmannshausen, Anna Skov Hassig, Babak Behrouz, Anna Hartlaub, Benjamin Stumpf & Antje Feger, Daniel Wimmer, Asana Fujikawa