Gleishalle am Güterbahnhof

während der Ausstellung täglich von 11 bis 20 Uhr geöffnet.

Beim Handelsmuseum 9
28195 Bremen

Die Gleishalle am Güterbahnhof in Bremen hat sich bereits während des Kunstfrühlings 2011 und 2009 als idealer Veranstaltungsort bewährt. 180 Meter lange Bahnsteige, 6 bis 8 Meter hohe Decken und eine über die gesamte Halle sich erstreckende lichtdurchlässige Dachkonstruktion kennzeichnen die besondere Architektur dieser Halle und ähneln der Lichtsituation in einem Maleratelier.



gleishalle_web

Kunstfrühling 2011, Gleishalle am Güterbahnhof, Foto: Jochen Könnecke